Grafik: Sonderbeilage "Der Spiegel" (Copyright: Garber Advertising)

Sonderstrecke „Starkes Land Nordrhein-Westfalen“ im Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL im November 2020

Im kommenden November wird das Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL wieder mit einer Sonderstrecke „Starkes Land Nordrhein-Westfalen“ erscheinen, wo auch über „NRW IS(S)T GUT!“ berichtet wird. In einem 48-seitigen Beihefter mit Themen zu Wirtschaft, Kultur und Freizeit wird eine 5-seitige Sonderstrecke zum Thema „NRW IS(S)T GUT!“ mit den folgenden Beiträgen erscheinen:

  • Auf den Teller – aus der Region: Gerade in der Coronazeit erhält die Land-Ernährungswirtschaft einen neuen Stellenwert. Der Verein Ernährung-NRW e.V. weiß, wie sich die Wahrnehmung der Regionalität in den letzten Monaten verändert hat und wie Produkte aus NRW punkten.
  • Tolle Knolle und gut behüteter Edelpilz: Frisch vom Hof auf den Tisch schmecken die Erdäpfel am besten. Die Kartoffelproduzenten in NRW unterstreichen Nährwert, Geschmack und Vielfalt des beliebten Lebensmittels. Auch knackige Champignons lieben die Deutschen. Die Rheinische Pilzzentrale achtet auf kurze Lieferwege für frische Ware.
  • Nicht nur für die Kleinen: Milch zählt zu unseren Grundnahrungsmitteln. Ob pur, in Käse, Butter, Sahne oder anderen Verbrbeitungsvariationen, das Kuhprodukt schmeckt und versorgt den Körper mit Energie.

Die Auflage der Sonderstrecke liegt bei 119.000 Exemplaren und erreicht 910.000 Leser des SPIEGELs in Nordrhein-Westfalen. Erscheinungstermin ist der 21. November 2020.

Der Verlag Ablinger.Garber räumt Mitgliedern des Vereins Ernährung-NRW e. V. einen Sondertarif für Insertionen ein. Bei Interesse an einer Insertion geben Sie bitte Ihre Rückmeldung an Herrn André Löckenhoff von Garber Advertising unter der E-Mail a.lo@GarberAdvertising.com oder unter der Telefonnummer: 0173 2765871.

Grafik: Sonderbeilage „Der Spiegel“ (Copyright: Garber Advertising)