Foto: Ideenfutter-Expo 2022 (Copyright: Foodhub NRW)

Save the Date: Ideenfutter-Expo 2022 in Neuss

Wie können neue Technologien die Land- und Ernährungswirtschaft resilienter machen? Welchen Innovationen können einen Beitrag leisten zur Klimaneutralität des Sektors? Und wie schmecken vegane Fischalternativen? Am 14.9.22 findet im Gare du Neuss unter dem Motto „(Digitale) Innovationen für den Food System Change!“ zum vierten Mal die Ideenfutter Expo statt. Diskutieren Sie mit!

Bei der jährlichen Netzwerkexpo des Foodhub NRW steht der direkte Austausch im Vordergrund. An den Ständen der 40 Aussteller, in den Podiumsdiskussionen, an runden Tischen oder bei den Netzwerk-Drinks am Abend treffen sich Akteure aus der Land- und Ernährungswirtschaft, dem Lebensmitteleinzelhandel, den Start-ups, Unternehmen sowie aus Wissenschaft und Politik. Noch gibt es Early Bird Tickets für 49 EUR, bzw. 20 EUR reduziert für Start-ups! Mehr Infos und Tickets: https://ideenfutter-expo.de/

Key Facts

  • 14. September 2022, 10.30 – 22 Uhr
  • Gare du Neuss, Neuss
  • 40 Aussteller entlang der ganzen Wertschöpfungskette, von Sensorik für Bodenanalysen zu Insektenfarmen, alternative Proteine aus dem Fermenter, KI Plattformen für die personalisierte Ernährung, neue Lebensmittel & Getränke!
  • 2 Paneldiskussionen
    • Investment Talk: Wer finanziert die AgriFood Revolution?
    • 1+1 = 3. Wie Unternehmen und Start-ups erfolgreich zusammenarbeiten
  • 1 Keynote: Rob Kronekker, Co-Founder HAFERVOLL (Exit) & Investor “Können Müsliriegel die Welt retten?“
  • Runde Tische, thematische Business Lunches für intensive Diskussionen
  • After-Work-Netzwerkparty
  • „New & Hot“ Regalpräsentation, in dem Teilnehmer ihre Produkte & Services ausstellen können
  • Aktuell gibt es noch Early Bird Tickets
  • Ab 15.8. gilt der Code „SocialShare“ für einen 20% Discount

Foto: Foodhub NRW