Abbildung: Podcast "Die Zukunft is(s)t regional" (Copyright: nrw-isst-gut.de)

NRW is(s)t gut nun auch „on air“

Mit seinem neuen Podcast „Die Zukunft is(s)t regional“ unterhält und informiert der Ernährung-NRW e. V. über Themen aus der nordrhein-westfälischen Land- und Ernährungswirtschaft, die für die Mitgliedsbetriebe des Vereins ebenso relevant sind wie für Verbraucherinnen und Verbraucher.

In den Episoden erhalten sie über Interviews und Diskussionen, in Reportagen und Talks selber auch die Möglichkeit, Position zu beziehen, Denkanstöße zu geben und Diskurs anzuregen, um die Zukunft der Wertschöpfungskette von Land- und Ernährungswirtschaft proaktiv und positiv mitzugestalten.

Noch vor Beginn der diesjährigen Internationalen Grünen Woche in Berlin, vom 20. bis 29. Januar, startet der Ernährung-NRW e. V. Podcast-Episoden mit seiner Ausstellergemeinschaft auf der Messe. Sie berichten aus ihrem unternehmerischen Alltag von ihren Erfahrungen und ihrem Engagement mit Regionalität im Allgemeinen und Themenschwerpunkten wie Herkunft und Heimat, Genuss und Tradition, Nachhaltigkeit und Innovation, Solidarität und Sicherheit und all den daran beteiligten Menschen im Besonderen.

In einer weiteren Episode positionieren sich Mitglieder aus dem Vereins-Vorstand u. a. zu Regionalität und Solidarität in Krisenzeiten, der Bedeutung von Regionalität für die Zukunftsfähigkeit unserer Ernährung und den Aufgaben, Initiativen und dem Engagement des Ernährung-NRW e. V. für das Netzwerk.

Hier geht es direkt zum Podcast.

Foto: © nrw-isst-gut.de