Beitragbild
(gilt für alle Varianten)

Foto: Louise Maudanz/ ZWH (Copyright: Birgit Clausen)

Nachhaltigkeits-Navigator erleichtert Dokumentation im Lebensmittelhandwerk

Nachhaltigkeit, besonders in Kombination mit dem Thema Ernährung, ist in den Fokus der Gesellschaft gerückt und für das Ernährungshandwerk besonders wichtig. In den Betrieben tut sich schon viel. Ob Ökostrom im Backbetrieb, emissionsfreie Auslieferungen in der Brauerei oder der Verzicht auf Plastikverpackungen in der Fleischerei – viele Betriebsinhabende sind sehr engagiert, doch sie sind sich ihrer nachhaltigen Prozesse manchmal gar nicht bewusst.

Luise Maudanz verantwortet das BMBF-Projekt „HANDWERKhochN – Nachhaltigkeit in Handwerksbetrieben stärken!“ bei der Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e. V. (@zwhev). Gemeinsam mit ihrem Team brachte sie den Nachhaltigkeits-Navigator auf den Weg. Dieses Management-Instrument hilft Handwerksbetrieben einen Überblick zu erhalten, wo sie bereits nachhaltig sind und zeigt Perspektiven zur Weiterentwicklung auf. Außerdem: Aus der Bestandsanalyse kann ein Nachhaltigkeitsbericht nach dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) erstellt werden. Knapp 400 Handwerksbetriebe, davon 57 Lebensmittelhandwerker*innen, machen schon mit!

Nutzen auch Sie den Nachhaltigkeits-Navigator unter: https://nachhaltigeshandwerk.de/!

Foto: © Birgit Clausen