Foto: digitale Infoveranstaltung (Copyright: ZWH)

Einladung zur digitalen Informationsveranstaltung: „Digitales Nachhaltigkeitsmanagement schafft Zukunft“ am 23. August 2022

Das Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen und Ernährung-NRW e. V. laden interessierte Betriebe am 23. August 2022 von 15:30 bis 17:00 Uhr zur digitalen Informationsveranstaltung „Digitales Nachhaltigkeitsmanagement schafft Zukunft“ ein. Sie wollen Ihnen das kostenfreie Management-Tool, den Nachhaltigkeitsnavigator der Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e. V. (ZWH) vorstellen und Sie an Erfahrungen aus der Praxis teilhaben lassen.

PROGRAMM

  • Begrüßung durch das Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes NRW
  • Begrüßung durch Ernährung-NRW e. V.
  • Einführung in die Nachhaltigkeit: Nachhaltigkeits-Quick Check, Definition und gute Gründe dafür
  • Praktischer Einblick in den Nachhaltigkeits-Navigator Handwerk und Überführung in den Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK)
  • Interview mit Herrn Peter (Peter Backwaren OHG, Essen) zu seinen Erfahrungen mit dem Erstellen eines Nachhaltigkeitsberichts

Nachhaltigkeit ist im Fokus der Gesellschaft. Viele Betriebe des Lebensmittelhandwerks sind bereits sehr engagiert, sei es regionaler Warenbezug, nachhaltige Verpackung oder Engagement in der Region, aber sie reden nicht darüber oder es ist ihnen nicht bewusst. In dieser Veranstaltung erfahren Sie, wie Sie dies leicht ändern könnten.
Der Nachhaltigkeits-Navigator zeigt den Betrieben auf, wo sie bereits nachhaltig sind und macht deutlich, wo Chancen zur Weiterentwicklung liegen. Aus der Bestandsanalyse kann zusätzlich ein Nachhaltigkeitsbericht nach dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex erstellt werden. Knapp 457 Handwerksbetriebe, davon 59 Lebensmittelhandwerkerinnen und -handwerker, machen schon mit!
Melden Sie sich heute noch an: Fragen oder Anmeldungen bitte an nachhaltiges-handwerk@zwh.de

Gefördert durch:

Foto: ZWH

Logo: mlv.nrw.de