16.02.2016 / Allgemein / Regionen

Mit gemeinsamen Marketingaktivitäten die Land- und Ernährungswirtschaft in NRW stärken

Das Jahr 2016 bringt wieder viele Herausforderungen und Veränderungen für die Land- und Ernährungswirtschaft. Die niedrigen Preise für landwirtschaftliche Erzeugnisse fordern enormes Vermarktungsgeschick, neue Medien sind in der Kommunikation nicht mehr wegzudenken und das sich ändernde gesellschaftlichen Bewusstsein erfordert eine besondere Sensibilisierung der Verbraucherinnen und Verbraucher.

Das Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW (MKULNV), der Verein Ernährung-NRW e.V. und das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz informieren Sie

am Donnerstag, den 07.04.2016 von 14:00 bis 17:00 Uhr 
im MKULNV, Schwannstraße 3, 40476 Düsseldorf, Raum A 7

über neue Entwicklungen, Kommunikationswege und Fördermöglichkeiten.

Bitte entnehmen Sie die Einzelheiten des gesamten Programms der beigefügten Anlage.

Die Teilname ist kostenlos.

Anmeldungen werden bis zum 18.03.2016 erbeten. Gerne telefonisch unter 0211-15 97 30 17 (Frau B. Clausen) oder per E-mail an: clausen@nrw-isst-gut.de.

       
×

Anmelden

×
Website bewerten

Wie gefällt Ihnen die Webseite von NRW ISST GUT?

.
×
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus und klicken Sie anschließend auf „absenden“. Wir melden uns bei Ihnen zurück! Natürlich erreichen Sie uns auch telefonisch oder direkt per E-Mail unter: info@nrw-isst-gut.de

Geschäftsstelle Ernährung-NRW e.V.
Gereonstraße 80
D-41747 Viersen
Tel.: 02162 / 81905-96
Fax: 02162 / 5010804

Hotline

02162 8190596  

Mail

 

Social Media

.