03.12.2018 / Regionen

Ernährung-NRW e. V. sorgt bei Leistungsmesse „NRW – Das Beste aus der Region“ für gelungenes Infotainment

Bereits zum achten Mal bot die Leistungsschau „NRW – das Beste aus der Region“ der Ernährungswirtschaft Nordrhein-Westfalens und Endverbrauchern eine vielbesuchte Plattform. Vom 15. bis 18. November zeigten in Essen 80 heimische Produzenten, Hofläden und Schutzgemeinschaften ihre Erzeugnisse vor rund 31.000 Besuchern. Der Verein Ernährung-NRW e. V. als Partner der Messe Essen sorgte an allen vier Tagen für ein buntes Bühnenprogramm auf der Infotainmentfläche. Unter dem Motto "NRW is(s)t gut" gab es neben der Verkostung typischer Produkte auch viel Wissenswertes über traditionelle und geschützte Spezialitäten, vom westfälischen Pumpernickel bis zum rheinischen Zuckerrübensirup. Auf der Showbühne bereitete Profikoch Carsten Dorhs daraus vor den Augen der Besucher köstliche Probierhappen.

Regionale Produkte sind heute im wahrsten Sinne in aller Munde – denn viele Verbraucher greifen am liebsten zu Lebensmitteln, die vor ihrer Haustür angebaut oder produziert werden und wünschen sich transparente Informationen über die Herstellung. Seit nunmehr acht Jahren in Folge kommen Unternehmen der Ernährungsindustrie, direktvermarktende Betriebe und Erzeuger aber auch Regionalinitiativen, Werbe- und Schutzgemeinschaften, Vereine und Verbände aus ganz NRW zusammen, um ihre Spezialitäten und regionalen Produkte interessierten Verbrauchern zu präsentieren und den Dialog mit ihrer Zielgruppe zu fördern.

Kurze Wege kommen an
"Ernährungsbewusste Verbraucher wollen heute ganz genau wissen, wo ihre Lebensmittel herkommen und wie sie angebaut und hergestellt werden. Dabei bevorzugen sie kurze Transportwege. Am leichtesten gelingt es ihnen noch auf dem Wochenmarkt oder im Hofladen, mit den Erzeugern ihrer Lebensmittel ins Gespräch zu kommen. Das reicht jedoch vielen nicht aus. Mit der Messe "NRW – das Beste aus der Region" bringen wir Erzeuger und Produzenten mit Verbrauchern aus ganz Nordrhein-Westfalen zusammen. Eine perfekte Plattform für Austausch und Dialog auf beiden Seiten, die sich seit Jahren erfolgreich bewährt", resümiert Andreas Heinz, Vorstandsvorsitzender, Ernährung-NRW e. V. zufrieden die diesjährige Veranstaltung.

Üppiges Warenangebot aus NRW
Die Messe-Besucher erwartete ein wahres Paradies: Das abwechslungsreiche Angebot in der Essener Messehalle lud zu einer kulinarisch vielfältigen Reise quer durch die Genussregionen Nordrhein-Westfalens ein. Dabei gehörte natürlich auch Probieren zum Informieren – für jeden Geschmack war etwas dabei: Obst, Gemüse, Fleisch, Wurst, Fisch, Brot, Eier, Milch, Käse, Marmelade, Likör, Bier, Limonade und Kräuter.

Bühne frei!
Starker Besuchermagnet der Messe war an allen vier Tagen die zentrale Showbühne, auf der Produkte und Spezialitäten aus NRW in Szene gesetzt und zur Verkostung anboten wurden. Auf der Bühne gaben die Gäste auch gerne Anekdoten und Geschichten aus dem (Produktions-)Alltag zum Besten. Profikoch Carsten Dorhs und Landfrau Hildegard Hansmann-Machula zauberten aus den regionalen Spezialtäten auf der Bühne mit Topf und Pfanne vor den Augen der Besucher ausgefallene Leckerbissen und boten diese direkt zum Probieren an. Zahlreiche Quiz- und Mitmachaktionen rundeten das Unterhaltungsprogramm ab.


       
×

Anmelden

×
Website bewerten

Wie gefällt Ihnen die Webseite von NRW ISST GUT?

.
×
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus und klicken Sie anschließend auf „absenden“. Wir melden uns bei Ihnen zurück! Natürlich erreichen Sie uns auch telefonisch oder direkt per E-Mail unter: info@nrw-isst-gut.de

Geschäftsstelle Ernährung-NRW e.V.
Gereonstraße 80
D-41747 Viersen
Tel.: 02162 / 81905-96
Fax: 02162 / 5010804

Hotline

02162 8190596  

Mail

 

Social Media

.